Die 32. Kw stand ganz im Zeichen der Ersten-Hilfe im St. Sixtus Kindergarten Werlte

In der Woche vom 03.08.2015 bis zum 07.08.2015 stand im St. Sixtus Kindergarten Werlte ganz im Zeichen der Ersten Hilfe. So lernten die Kinder im spielerischen die wichtigsten Maßnahmen bei der Ersten Hilfe. Die Kinder lernten theoretische und praktische Themen der Ersten Hilfe.

So lernten sie die wichtigstens Verhaltensregeln in einem Notfall, das anlegen eines Verbandes und die stabile Seitenlage. Aber was am wichtigsten ist, ist das absetzten des Notrufes mit den bekannten W-Fragen.

Als Abschluss dieser schönen Woche wurde seitens der Erzieherinnen eine verletzte Person gemimt und dann mussten die Kinder den Notruf absetzten. Nach dem abgesetzten Notruf der Kinder kam ein Rettungstransportwagen und der Gerätewagen Sanität des DRK Ortsverein Werlte e. V. zur weiteren Versorgung der vermeintlichen verletzten Person.

Im Anschluss des Übungsszenarios durften die Kinder den Krankentransportwagen und den Gerätewagen Sanität sowie die Materialien auf den Fahrzeugen begutachten und uns mit sämtlichen Fragen löchern.

EH-Woche St. Sixtus Kindergarten: Beladung KTW
Foto: Jens Grüßing / DRK Werlte
EH-Woche St. Sixtus Kindergarten: Beladung KTW
Foto: Jens Grüßing / DRK Werlte
EH-Woche St. Sixtus Kindergarten: Besichtigung KTW
Foto: Jens Grüßing / DRK Werlte
EH-Woche St. Sixtus Kindergarten: Erstversorgung einer verletzten Person
Foto: Jens Grüßing / DRK Werlte
EH-Woche St. Sixtus Kindergarten: Erstversorgung einer verletzten Person
Foto: Jens Grüßing / DRK Werlte
EH-Woche St. Sixtus Kindergarten: Besichtigung KTW
Foto: Jens Grüßing / DRK Werlte

An dieser Stelle möchten wir ein ganz großes Lob an die Kinder aussprechen, welche mit viel Engagement und Begeisterung bei der Thematik waren. Wir sind uns sicher, dass die Kinder in einem echten Notfall richtig reagieren und die ersten Schritte für die Versorgung der verletzten Person einleiten können. Des Weiteren möchten wir den Erzieherinnen danken, dass die so eine gute Aktion mit den Kindern durchgeführt haben.

Für die Helfer des DRK Ortsverein Werlte e. V. waren es schöne und interessante 1,5 Stunden als Gast beim St. Sixtus Kindergarten.

Viribus Unitis

Euer DRK OV Werlte e. V.

, , , ,
Vorheriger Beitrag
SEG 2 Alarm – Brand bei einer Tischlerei in Werlte
Nächster Beitrag
5.000 € Spende für Mobile Sanitätsstation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü